CinemAS Group

Schulvorstellungen

Liebe Lehrer, liebe Schüler!

Das Medium Film kann Schülern wie Lehrern den Einstieg in viele wichtige Themenbereiche erleichtern und Lerninhalte auf unterhaltsame-informative Weise vermitteln. Das Kino ermöglicht faszinierende Einblicke in fremde Welten und Kulturen, in andere Lebensmodelle und Weltanschauungen- Filme erweitern das Blickfeld, bereichern das Wissen und schaffen Verständnis.

Wenn Sie Filme im Schulunterricht behandeln möchten, können Sie diese aus dem aktuellen Kinoprgramm jederzeit zu vergünstigten Sonderkonditionen buchen. 
Falls Sie andere Filmwünsche haben, versuchen wir auch diese gemeinsam mit den Filmverleihern zu realiesieren.

Schul- und Sondervorstellungen können innerhalb und außerhalb der Ferienzeit von montags bis freitags vormittags in den Kinos der CinemAS Group veranstaltet werden. 

Verbindliche Buchungen sind ab 50 Personen möglich und müssen spätestens 5 Tage vorher erfolgen. Termine werden nur nach Absprache vereinbart.

Schriftliche Anfragen senden Sie bitte an: kontakt@cinemas-group.de

 

Informationen und Unterrichtsmaterial zu vielen Filmen finden Sie bei VISION KINO unter www.visionkino.de.

VISION KINO ist eine Initiative des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, der Filmförderungsanstalt, der Stiftung Deutsche Kinemathek sowie der "Kino macht Schule" GbR. Ziel und Aufgabe von VISION KINO ist es, als Teil der kulturellen Jugendbildung und im Rahmen einer übergreifenden Medienkompetenz insbesondere die Filmkompetenz von Kindern und Jugendlichen zu stärken und sie gleichzeitig für den Kulturort und originären Rezeptionsort des Films, das Kino, zu sensibilisieren.